Berechnungsbeispiel Continental

 

Im nächsten Beispiel wollen wir den inneren Wert der Continental-Aktie (WPKN: 543900) berechnen.

Continental ist in einer zyklischen Branche tätig (Reifenhersteller - Oberbegriff Automobilzulieferer). Durch die teilweise Abhängigkeit mit dem Neuwagengeschäft schwanken die Margen und Umsätze. Dadurch ist die Ermittlung der Werte schwieriger als bei nichtzyklischen Unternehmen. Die Verschuldung wurde in den letzten Jahren auf ein mittleres Maß abgesenkt.

 

In den folgenden drei Abschnitten wollen wir folgende Berechnungen vornehmen, wobei die gleichen Aussagen wie bei Fielmann gelten:

 

1.) Standard-Berechnung des inneren Wertes

 

2.) Worst-Case-Szenario

 

3.) Ermittlung des Einflusses einzelner Parameter

 

 

<<< Berechnungsbeispiel Continental - Daten und Ergebnisse

Schreibe einen Kommentar