Gewinn- und Verlustrechnung HGB

Die Gliederung nach HGB ist fest vorgegeben und muß die unten aufgeführten Positionen enthalten.

Zur Berechnung sind zwei Methoden zulässig: Das Gesamtkostenverfahren und das Umsatzkostenverfahren.

 

Gliederung der Gewinn- und Verlustrechnung nach HGB

 

Gesamtkostenverfahren Umsatzkostenverfahren
1.   Umsatzerlöse 1.   Umsatzerlöse
2. +- Erhöhung oder Verminderung des Bestands an fertigen und unfertigen Erzeugnissen 2. - Herstellungskosten der zur Erzielung der Umsatzerlöse erbrachten Leistungen
3. + andere aktivierte Eigenleistungen      
4. + sonstige betriebliche Erträge (aus gewöhnlicher Geschäftstätigkeit, soweit anderen Positionen nicht zuzuordnen) 3. = Bruttoergebnis vom Umsatz
5. - Materialaufwand (Roh-, Hilfs-, Betriebsstoffe, bezogene Waren und Leistungen) 4. - Vertriebskosten
=   Rohergebnis nach dem Gesamtkostenverfahren      
6. - Personalaufwand (Löhne und Gehälter, Sozialabgaben,
Altersvorsorge und Unterstützung)
5. - Allgemeine Verwaltungskosten
7. - Abschreibungen (Anlagevermögen (außer
Finanzanlagen), unübliche Abschreibungen auf
Umlaufvermögen)
6. + sonstige betriebliche Erträge
8. - sonstige betrieblichen Aufwendungen (aus
gewöhnlicher Geschäftstätigkeit, soweit
anderen Positionen nicht zuzuordnen)
7. - sonstige betrieblichen Aufwendungen (nur
Aufwendungen, die nicht den Herstellungs-,
Verwaltungs- oder Vertriebskosten zugeordnet
werden können)
=   Betriebsergebnis =   Betriebsergebnis
9. + Erträge aus Beteiligungen (nur laufende Erträge) 8. + Erträge aus Beteiligungen (nur laufende Erträge)
10. + Erträge aus anderen Wertpapieren und
Ausleihungen des Finanzanlagevermögens
9. + Erträge aus anderen Wertpapieren und
Ausleihungen des Finanzanlagevermögens
11. + sonstige Zinsen und ähnliche Erträge 10. + sonstige Zinsen und ähnliche Erträge
12. - Abschreibungen auf Finanzanlagen und übliche
Abschreibungen auf Wertpapiere des Umlaufvermögens
11. - Abschreibungen auf Finanzanlagen und Abschreibungen auf alle Wertpapiere des Umlaufvermögens
13. - Zinsen und ähnliche Aufwendungen 12. - Zinsen und ähnliche Aufwendungen
=   Finanzergebnis =   Finanzergebnis
14. = Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit Betriebs- und Finanzergebnis) 13. = Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit Betriebs- und Finanzergebnis)
15. + außerordentliche Erträge 14. + außerordentliche Erträge
16. - außerordentliche Aufwendungen 15. - außerordentliche Aufwendungen
17. = außerordentliches Ergebnis 16. = außerordentliches Ergebnis
18. - Steuern vom Einkommen und Ertrag 17. - Steuern vom Einkommen und Ertrag
19. - sonstige Steuern (alle anderen erfolgswirksamen Steuern) 18. - sonstige Steuern (alle anderen erfolgswirksamen Steuern)
20. = Jahresüberschuss / Jahresfehlbetrag (letzter Posten der GuV) 19. = Jahresüberschuss / Jahresfehlbetrag (letzter Posten der GuV)
Ergänzende Angaben für Aktiengesellschaften
  +- Gewinnvortrag / Verlustvortrag aus dem Vorjahr   +- Gewinnvortrag / Verlustvortrag aus dem Vorjahr
  + Entnahmen aus der Kapitalrücklage   + Entnahmen aus der Kapitalrücklage
  + Entnahmen aus Gewinnrücklagen   + Entnahmen aus Gewinnrücklagen
  - Einstellungen in Gewinnrücklagen   - Einstellungen in Gewinnrücklagen
  = Bilanzgewinn/Bilanzverlust   = Bilanzgewinn/Bilanzverlust

 

nach oben

>>>Bilanz nach HGB

Schreibe einen Kommentar